Bischof Erwin Kräutler in Luzern

Voranzeige 

Dom Erwin Kräutler, em. Bischof von Xingu, der grössten Diözese Brasiliens, und unermüdlicher Kämpfer für die Rechte indigener Völker und den Erhalt ihrer Lebensgrundlage, des Regenwaldes, wird Anfang Juni in Luzern zu Gast sein.
Der österreichisch-brasilianische Bischof wurde für seinen beherzten und mutigen Einsatz - wie viele seiner Mitkämpfenden - mehrfach verhaftet, misshandelt und mit dem Tode bedroht. Er hat an "Laudato si "mitgearbeitet und an der Amazonas-Synode in Rom teilgenommen.

Die gemeinsame Veranstaltung von Fastenopfer und der Uni Luzern findet statt am
Donnerstag, 4. Juni 2020 (voraussichtlich 18.00 - 20.00 Uhr)

Nähere Angaben folgen.